Gottesdienstordnung

  • Messfeiern an Sonn- und Feiertagen:
    Vorabendmesse 19.00;
    Sonntagsmessen: 9.30 Uhr und 19.00 Uhr
  • Wallfahrtstag (am 13. Des Monats):
    18:30 Uhr – Beichtgelegenheit
    18.30 Uhr – Wallfahrtsrosenkranz
    19:00 Uhr – Wallfahrtsamt mit Predigt
  • Rosenkranz
    Montags, mittwochs (Sterberosenkranz), freitags, samstags um 18.30 Uhr
  • Beichte und geistl. Begleitung
    Die Wallfahrtskirche ist eine Beichtkirche. Wir halten uns zum Beichthören, auch für Beichtgespräche, bzw. geistl. Begleitung bereit.
  • Regelmäßige Beichtgelegenheit:
    Mo., Mi, Fr., Sa. – 30 Minuten vor jeder hl. Messe, oder nach Vereinbarung
    Zusätzliche Beichtzeiten werden angekündigt.